XPO Stoke hi 75 1

Soziale Verantwortung

Die Corporate Social Responsibility von ESP Solutions ist eine freiwillige Verpflichtung von uns allen. Es ist auch eine Verpflichtung gegenüber anderen Menschen und unserer Umwelt, die uns auf geschäftlicher Ebene einbezieht. Wir stehen im Dialog mit allen Akteuren: Führungskräften, Mitarbeitern, Kunden, Zulieferern und der Gesellschaft. Wir investieren in die Gegenwart, um die Zukunft zu verändern.

Wir vermitteln und vertreten als Botschafter die Werte sozialer Verantwortung auf individueller und geschäftlicher Ebene: Wir engagieren uns für eine bessere Gesellschaft, wir schützen die Umwelt. Diese Verpflichtung zur CSR von ESP Solutions trägt zur Verbesserung des Betriebsklimas bei. Der Kunde ist für uns die maßgebende Referenz, mit dem Vertrauen, das sich aus völliger Transparenz ergibt. So wurden Initiativen zur Reduzierung des Stromverbrauchs gefördert und die Anstrengungen zur deutlichen Verringerung des CO2-Footprints verdoppelt.

In den vergangenen Jahren hat ESP Solutions einen wichtigen Beitrag in den Bereichen Soziales, Nachhaltigkeit und nachhaltiges Wachstum geleistet. Wir arbeiten bei sozialen Aktionen mit Caritas Murcia zusammen und beteiligen uns an Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen des Roten Kreuzes. Wir fördern die Integrationsarbeit von AFNADAH für ADHS-betroffene Kinder und Jugendliche. Zusätzlich unterstützen wir durch die Zusammenarbeit mit der Vereinigung krebskranker Kinder AFACMUR die Verbesserung der Lebensqualität krebskranker Kinder und Jugendlicher und ihrer Familien.

Mit dem Pink Truck Projekt wollen wir den Kampf gegen Brustkrebs sichtbar machen. Wir bereisen Europa mit Fahrzeugen, für die der Verband der Frauen mit Mastektomie aus Almeria (AMAMA), die Ruderinnen des Mar Menor von Flamenco Rosa, der Verband der Frauen mit Mastektomie aus Sevilla, der Verband Vive ni una estrella más aus Madrid und der Verband Mama Help aus Lissabon Pate stehen

Cruz Roja
Caritas
Afnadah
Afacmur
Amama
Flamenco Rosa
Mama Help
Amama Sevilla
Mama Help

XPO Stoke hi 75 1

Wir glauben an den Sport

ESP Solutions setzt sich durch Sportsponsoring für die Förderung der Werte im Sport ein: Beim Fußball mit dem historischen Real Murcia und allen Jugendfußballvereinen von Ceutí und Ranero in der Stadt Murcia. Beim Basketball mit der Förderung des Clubs Jairis Alcantarilla. Wir fördern auch die Leichtathletik im Breitensport durch das Sponsoring des Trail Club Demonios de la Montaña in Murcia und des Club Deportivo Espartanos de El Alquián aus Almería. Zusätzlich unterstützen wir das Projekt ESP Cycling, das Kunden, Zulieferer und Mitarbeiter auf der Suche nach gesunden Lebensweisen und bei der Förderung von sportlicher Betätigung zusammenbringt. Letztendlich geht es um die Zusammenarbeit mit der Gesellschaft. Das heißt, um die Verbundenheit mit der Gesellschaft, der wir angehören. Und um das Bewusstsein, dass wir zum Allgemeinwohl und zur kontinuierlichen Verbesserung der Gesellschaft, deren Teil wir sind, beitragen müssen

Club Jairis
Real Murcia
CEU
Espartanos
Demonios
Ceuti
Ceuti Academy
Ranero